Urlaub in Tirol – Romantische Zweisamkeit für Eltern

Sommer, Sonne, Strand, Meer, Cocktails – das kennt doch schon jeder. Zu viele Touristen und ewig lange Wartezeiten am Flughafen und in den Hotels – das braucht keiner. Überrannte Restaurants, überfüllte Strände und zu heißes Wetter … das nervt uns alle.

Urlaub im wunderschönen Tirol

Möchten Sie mal einen anderen Urlaub erleben? Träumen Sie von etwas Außergewöhnlichem? Etwas, das nicht jeder macht? Etwas von Orten und Gebieten erzählen und berichten, an denen Ihre Freunde und Ihre Familie noch nicht waren? Dann wäre ein Urlaub im wunderschönen Tirol genau das Richtige für Sie! Weg von der übertriebenen Hitze, lassen Sie Ihre Flip-Flops zu Hause. Genießen Sie den Urlaub im Stubaital mit Wanderschuhen, Rucksack und Brotzeit. Ob Winter- oder Sommerurlaub. Ob Familien-, Action-, oder Romantikurlaub – im Tiroler Stubaital ist für jeden Geschmack etwas dabei.

Urlaub für Eltern in Zweisamkeit

Besuchen Sie im Sommer einen der vielen wundervoll angelegten Wanderwege direkt in den Alpen und genießen Sie den Ausblick an einem der 25 schönsten Naturschauplätzen. Lassen Sie sich bei einer Genusswanderung mit den herrlichen Stubaier Köstlichkeiten verwöhnen. Sei es als Jause, oder als romantisches Zweisamkeits-Dinner. Auch für Mountainbiker eignet sich der Urlaub. Auf einer Gesamtstrecke von rund 72 km können Sie leichte, mittlere oder Schwere Routen aus unserem Wegnetz wählen. Seien Sie nun Extremradler oder gemütlicher E-Biker- die Aussicht von rund 13.000 Höhenmetern lohnt sich!

Oder brauchen Sie doch lieber Action? Möchten Sie ganz hoch hinaus? Dann versuchen Sie es mit einem Adrenalinkick beim Paragleiten und sehen sich das Stubaital von oben an. Einige unserer Flugschulen bieten Schnupperkurse und Tandemflüge an.

Aktivitäten im Tiroler Bergland

Ein reines Vergnügen für Kletterfans bietet der Adventure Park in Fulpmes mit 130 verschiedenen Übungen. Einsteiger sowie Könner sind in den 13 Parcours herzlich Willkommen. Auch an Ihre Kleinen wird gedacht: So werden sie bei uns von den spannenden Hölensystemen im Eis, fabelhaften Märchen und dem rollenden Holz wahnsinnig begeistert sein. Besuchen Sie mit Ihren Kindern auch den Greifvogelpark. Die Sommerrodelbahn nicht zu vergessen- die ist ein Muss. Mit einer Strecke von knappen 3 km und einer Höhendifferenz von 640 m sorgt diese für eine blitzschnelle rasende Abfahrt, bei der eine Geschwindigkeit von 42 km/h keine Seltenheit sind.

Sollten Sie es gerne ruhiger und nicht so aktiv lieben, empfiehlt es sich, das Heimat-, und/oder auch das Schmiedemuseum zu besuchen. Selbstverständlich stehen Ihnen auch im Krippenmuseum fast täglich die Türen offen. Sollten Sie etwas länger Zeit haben, so sehen Sie sich auch gerne die umliegenden Sehenswürdigkeiten an. Mit der Berginselschanze, dem Münzturm in Hall, den Kristallwelten oder der Hauptstadt Innsbruck können Sie gar nichts falsch machen. Dem Silberbergwerk Schwarz müssen Sie ebenso einen Besuch abstatten- es erwartet Sie eine spannende Mittelalterzeitreise.

Das Stubaital als Urlaubsziel

Winter im Stubaital
Winter im Stubaital – Quelle

Natürlich ist das Stubaital für den Winterurlaub bekannt, denn hier haben die meisten großen und auch kleinen wohl den größten Spaß: Während nämlich Ihre Kleinen im Unterricht der erstklassigen Skischulen die ersten Bewegungen auf den Skiern und dem Snowboard lernen, nutzen Sie die Möglichkeit, die vier Skigebiete zu erforschen. Anfänger wie Profis werden hier unvergessliches erleben. Das Stubaital in Tirol verfügt über einige der besten und schönsten Unterkünfte im gesamten Alpenraum, wie beispielsweise das 4-Sterne-Alpenhotel Kindl oder andere Top-Ressorts in der Region. Die Hotels zeichnen sich vor allem durch das urige und gemütliche Ambiente, die umliegende Natur und besonders die einzigartige Tiroler Gastfreundschaft aus.

Auch Langläufern geht bei diesen wunderschönen Strecken das Herz auf. Suchen Sie sich einen der vielen Wege- bei insgesamt 62 km ist bestimmt der Richtige dabei.
Rodlern zaubern unsere weißen Alpen ein Lächeln auf die Lippen. Was früher als Transportmittel gedacht war, ist bei uns nun wahrer Spaß und Sport. Besonders bei Nacht sind die vier beleuchteten Strecken ein besonders stimmungsvolles Erlebnis. Auch das Winterwandern ist sehr beliebt, denn dafür sorgen unsere 80 km langen geräumten Winterwanderwege.

Das Stubaital bietet auch einen geeigneten Platz, die Seele baumeln zu lassen, und in einem der Freizeitbäder zu entspannen. Erleben Sie nicht nur Hallen- und Freischwimmspaß, sondern genießen Sie die Ruhe in unseren Saunalandschaften. Und während Sie und Ihr Liebste(r) sich mit Massagen und Dampfbädern verwöhnen lassen, vergnügen sich Ihre Kleinen auf der 72 m langen Wasserrutsche oder am Kinderspielplatz. Den Abend können Sie im Pool Café gemütlich ausklingen lassen. Oder Sie mögen es etwas actionreicher, dann bieten wir Ihnen eine Kegelbahn sowie einen Schießstand im Schützenlokal.

Stubaital im Sommer
Stubaital im Sommer – Quelle

Mit der Stubai Super Card, die Sie kostenlos bekommen, wenn Sie Ihren Aufenthalt in einem der teilnehmenden Partnerbetrieben verbringen, erhalten Sie einige Leistungen inklusive. Ein 3-Stunden Aufenthalt im Erlebnisbad, eine Fahrt mit der Sommerrodelbahn, freie Benutzungen der Gletscherbahn und noch vieles mehr. Weitere Informationen über Aktivitäten im Sommer im Stubaital erfahren Sie hier!

Lassen Sie Ihre Probleme zu Hause, nehmen Sie den Ärger nicht mit. Genießen Sie einfach die frische herrliche Luft der Alpen, das eiskalte Quellwasser sowie den Schnee auf den Gipfeln, während der Sommermonate. Gönnen Sie sich ein paar Tage Auszeit. Auch wenn Sie sich nicht am Strand mit Cocktails im Liegestuhl entspannen- wenn Sie nicht zur Abkühlung vom anstrengenden Tagesausflug ins Meer springen können, Tirol ist eine Reise wert.

Titelbild – Quelle: pixabay.com

Parship.at - Die Online-Partneragentur